Aufbau

in drei Schritten
Einfach zu transportieren, kinderleicht zu installieren – innerhalb kürzester Zeit gestalten Sie so Ihre neue Wellness- und Wohlfühloase.
1
Standort
Sicher verpackt wird der Softub zu Ihnen geliefert, wo er dann leicht direkt zu Ihrem Lieblingsplatz gerollt werden kann.
2
Aufbau
Sind Becken und Hydromat am Wunschort aufgestellt, müssen die Anschlussstellen nur noch miteinander verbunden werden.
3
Inbetriebnahme
Der Softub wird mittels eines Gartenschlauchs mit Wasser gefüllt. Nun muss nur noch der Stecker in eine haushaltsübliche Steckdose gesteckt und der Thermodeckel zum Schutz vor Verunreinigungen und unbefugter Nutzung in der Aufwärmphase geschlossen werden.
Einfach eintauchen und entspannen in Ihrer Oase der Erholung ...
1. Softub aufstellen
2. Softub anschliessen
3. Softub vorbereiten